Mittwoch, 27. November 2013

Weihnachtsbäckerei...ich liebe Mohn!

So nun ist es wirklich bald Weihnachten, der erste Schnee ist gefallen, die Sonne scheint...Bomben(weihnachts)wetter also, und der Kalender bewegt sich auch immer schneller auf Dezember zu.
Ich habe eine gewisse Auswahl an Weihnachtsplätzchen, die ich jedes Jahr wieder backe, aber ich probiere auch gern immer wieder was Neues aus. Schon lange habe ich nach einem Rezept für Mohnplätzchen gesucht.
Eines erwies sich als nicht so lecker...viele Anregungen findet man nicht...so stieß ich letztes Jahr zufällig auf ein Schokoladenbrot und münzte es kurzerhand zum Mohnbrot um.
Und das Ergebnis hat es in meine alljährlich wiederkehrende Hitliste geschafft.
Heute mußte es schnell gehen und das tut es - mein MOHNBROT.




Wer es gern nachbacken will, hier die Zutaten:

250g weiche Butter oder Margarine
150g Zucker
6 Eier
250g weiße Schokolade, gerieben
250g gemahlener Mohn
100g Mehl
...alles zu einem glatten Teig verrühren, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, bei 180 Grad 20 min backen, auskühlen lassen...
...zum Schluss mit Zartbitterkuvertüre(200g) bestreichen, in Stückchen schneiden...fertig!


Viel Spass beim Backen und Essen.
Viele Grüße Karin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen