Mittwoch, 15. Januar 2014

...noch mal Prinzessinnen...

Ein gesundes neues Jahr 2014!

Kaum sind Weihnachten und Sylvester vorbei, geht auch schon wieder die Arbeit los(eigentlich bin ich ja froh, dass in meinem Geschäft auch nach Weihnachten noch was geht), aber der Monat ist schon wieder zur Hälfte rum, ich vergesse regelmäßig(zumindest immer Dienstags) mich beim "Upcycling-Dienstag von Nina" blicken zulassen und habe (bis jetzt) noch keinen Januar-Post geschrieben..
JETZT ABER!

Hier nun die längst versprochenen Tragefotos meiner beiden Prinzessinnen, vielleicht auch gleich eine Anregung für Fasching!?




Natürlich ist die Idee für so ein Kostüm zum Fasching ein alter Hut, aber von kleinen Mädchen nunmal immer wieder gern gewählt...und eine Neuheit dabei ist doch wohl der MANTEL...


...ja ein "echter Aschenbrödelmantel"(wenn auch in vereinfachter Form). Zugegeben ein hochgeschlossener Stehkragen, wie im Original, hätte mir schon gefallen, dennoch entschied ich mich dagegen, weil ich keine Lust gehabt hätte, meinen Töchtern ständig beim Anziehen zu helfen. Und schneller genäht war er obendrein!



P.S. Falls es Euch aufgefallen ist, die Kleider habe ich natürlich "auf Zuwachs" genäht...damit sich die Arbeit auch lohnt...

...bis dann!

Liebe Grüße Karin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen